Programmpunkt

Programmpunkt: Bodypercussion / Klingende Körper

Eimergrooves

Bodypercussion / Klingende Körper 10:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr

Der Begriff Perkussion leitet sich aus dem lateinischen
percussio = Erschütterung ab. Bodypercussion ist eine
Methode zur Erkundung und des Erlernens von Rhythmen
mit dem eigenen 'klingenden' Körper-Instrument. Sie fördert
die ganzheitliche Erfahrung von Rhythmus wodurch Gefühl,
Geist und Intellekt gefordert und gefördert werden.

Positiv rhythmische Erschütterungen vermittelt
Alexander Maczewski in seinen Bodypercussion-Übungseinheiten:.Er hat klassisches Schlagwerk und
Jazzvibraphon am königlichen Konservatorium in Den Haag/
Niederlande studiert und beides mit Konzertexamen abgeschlossen.
Er präsentiert eine Vielzahl von Körperrhythmen sowie
perkussiven Spielen, welche oftmals mit einfachsten Mitteln
ohne Notenkenntnis und Instrumente nachzuahmen sind und
ungeahnten Schwung in eine Gruppe bringen.
Diese eignen sich hervorragend, um Menschen wirkungsvoll
unmittelbar in musikalisches Handeln zu bringen.
Arbeitsbereich:
  • Musik, Tanz und Theater
Arbeitsform:
  • Workshop / Kurs / Sportangebot
Für 10 bis 40 Personen
Dauer: 02:00
Dieses Angebot findet statt:
  • Samstag Vormittag
  • Samstag Nachmittag
Zentrum Fair & Global
Humperdinckstraße 27
53721 Siegburg
Region: Nördliche Innenstadt